Häufige Fragen - Zahnspange Preise und Kosten

Um Ihnen Details zu den Kosten einer Zahnspange zu nennen, bitten wir Sie um einen Erstberatungstermin in unserer Ordination. In Abhängigkeit von der Art der Behandlung, Aufwand und Behandlungsdauer werden wir ein entsprechendes Angebot stellen. Prinzipiell sind sämtliche Behandlungen in der Zahnspangenordination Traiskirchen leistbar, wir bieten außerdem Ratenzahlungen an, um die Belastung möglichst gering zu halten.

Erstberatungen in der Zahnspangenordination Traiskirchen kosten generell 40 €, um die uns entstehenden Kosten zu decken. Sollte sich herausstellen, dass kein Anspruch auf die Gratis-Zahnspange besteht, werden Ihnen die 40 € als Anzahlung für eine mögliche Privatbehandlung angerechnet.

Selbstverständlich bieten wir in der Zahnspangenordination Traiskirchen Ratenzahlungen an, um die finanzielle Belastung möglichst gering zu halten.

Ja, Sie können Ihre Zahnspange steuerlich absetzen. Dazu geben Sie sämtliche geleistete Zahlungen im Rahmen Ihrer Steuererklärung bzw. Arbeitnehmerveranlagung als "außergewöhnliche Belastung" an, die Kosten sind dann abzugsfähig. WIr helfen Ihnen dabei, die steuerliche Absetzbarkeit Ihrer Zahnspange bestmöglich umzusetzen.